Überspringen zu Hauptinhalt
» Aufspüren und Ausbalancieren «

Aus Forschungsergebnissen der Neurobiologie und den Stärken der angewandten Kinesiologie, ist dieses System, zum Aufspüren und Ausbalancieren der Körpereigenen Stoffe, wie Neurotransmitter und Hormone entstanden.

Für das psychische Wohlbefinden und die Gesundheit, spielt es eine herausragende Rolle, wie wir Informationen und Erfahrungen „verdauen“ und daraus lernen und weiterkommen. Sind alte unverarbeitete Erfahrungen vorhanden, kann es sozusagen zu „Verdauungsstörungen“ im Gehirn kommen.

Diese belasten das System und verhindern und blockieren auch eine gute Verarbeitung neuer Situationen. Durch Aufspüren der Blockaden an den jeweiligen Stellen, kann ganz gezielt balanciert werden.

Einsatzgebiete

Die Methode, selbstständig oder auch kombiniert mit anderen Methoden, werden von mir eingesetzt bei:

  • Hyperaktivität
  • Aggression und Gewalttätigkeit
  • Sucht
  • Konzentration
  • Entspannung
  • Sexualität
  • Stimmungsschwankungen und Depressionen
  • Ängsten und Traumata

Download

Weitere und ausführliche  Informationen zum Thema „Biochemie der Psyche“ finden Sie auch in folgender pdf-Datei

Sie haben noch Fragen? Oder wollen einen Termin vereinbaren?

Dann würde ich mich freuen, wenn Sie mir über das Kontaktformular eine Nachricht zukommen lassen. Ich melde mich dann umgehend bei Ihnen. Vielen Dank.

Zum Kontaktformular











An den Anfang scrollen